Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte. Další informace

Der Planungsprozess ist ein schwieriger Mechanismus

Zu den schwierigsten Aufgaben der gegenwärtigen Produktionsprozesse gehört den Produktionsauftrag, die Ressourcen und Produktionskapazitäten richtig planen zu können. Der Markt ist äußerst flexibel und schnell, und wenn in die Produktion keine modernen Planungsvorgänge und Systeme eingeführt werden, wird sich sicher eine junge, dynamische und fähige Konkurrenz auf dem Markt durchsetzen können.

Das System Patriot kommt mit der Lösung in Form vom Modul PowerPlan. Die Anwendung bietet Antworten auf die wichtigen Fragen des Produktionsplaners, die täglich zu beantworten sind: ist der Termin der Realisierung des Auftrags realistisch, wie viele Arbeitskräfte und Materialquellen werden dazu benötigt, wie soll die Arbeit eingeteilt werden, wie viele Produkte von der heutigen Produktion werden am Lager bleiben, etc.

1. Wir gehen von der MRP II Methode aus

Der Informationskern des Moduls PowerPlan Patriot® beinhaltet die MPR II Methodik (Manufacturing Resource planning), welche den aktuellen Stand und die Möglichkeiten der Produktionskapazitäten und Arbeitskräften berücksichtigt, insbesondere mit Hinsicht auf die zeitliche Verfügbarkeit von Maschinen und Produktionsstätten. Es wird dabei die Rückwärtsplanung angewendet, bei der die Termine der Materialbestellung und der Beginn der einzelnen Operationen festgesetzt werden um den Fertigstellungstermin zu erfüllen. Die Applikation führt auch die vorausschauende Planung und die Festsetzung des endgültigen Fertigstellungstermins aus.

2. Verlässlicher Guide durch die Planung

Dank der Architektur der Software kann diese Anwendung sehr leicht an die Überwachung der Produktion und Steuerung der Wartung angeschlossen werden, wodurch die Übergabe der Informationen betreffend Lagerstand der unfertigen Produktion wie auch der verwendbaren Kapazitäten unverzüglich erfolgen kann. Somit kann der Vergleich des aktuellen Stands mit der geplanten Abwicklung wie auf einem imaginären Tablett „aufgetischt“ werden.

Unser Guide bietet Ihnen verlässliche Kontrolle der Abwicklung der Fertigungsprozesse, führt zur Kostensenkung, zum Abbau von Überstunden und zur Eliminierung von außerordentlichen Lieferungen. 

Das System Powerplan wird Sie durch den kurvenreichen Weg ab der Auftragsbearbeitung, über die Bestätigung der Bestellung bis zur eigentlichen Fertigung der Waren verlässlich begleiten.

Haben wir Ihre Sympathien geweckt? Wollen wir uns begegnen?

Wir sind zu Gesprächen offen, entwerfen Lösungen, bieten Innovationen an, handeln offen und. „bauen Brücken auf festen Fundamenten“.

Kontaktieren Sie uns